Veranstaltung:
Regelbasiertes Schreiben – Englisch für deutschsprachige Autoren

In diesem Workshop wird die tekom Leitlinie "Regelbasiertes Schreiben - Englisch für deutschsprachige Autoren" vorgestellt. Sie erhalten einen Überblick über den Aufbau und die Regeln der Leitlinie. Anhand Beispielregeln sammeln Sie schon erste praktische Erfahrungen mit der Anwendung der unterschiedlichen Regeln beim Überarbeiten von Beispieltexten. Am Ende schreiben Sie einen regelbasierten Text aus Ihrem Fachgebiet unter Verwendung ausgewählter Regeln.

Die Dozentin ist Professorin für Mehrsprachige Fachkommunikation Technik (Deutsch und Englisch) im Institut für Translation und Mehrsprachige Kommunikation an der TH Köln.

Datum:

Mittwoch, 06. Februar 2019

Ort:

tecteam GmbH, Antonio-Segni-Straße 4, D-44263 Dortmund, Deutschland

Zeitplan:

15:00 - 18:00 Uhr

Referenten:

Prof. Dr. phil. Lisa Link

Preis:

Die Teilnahme ist kostenlos.

Veranstalter:

tekom RG Westfalen

Ansprechpartner:

Meik Köhring, Henning Mallok, Sabine Marre und Michael Westhausser


Anmeldung:

Anmeldung bitte nur per E-Mail (mailto: rg-westfalen@@tekom-webforum.de).

==> Bitte geben Sie Ihre tekom-Mitgliedsnummer oder den Vermerk GAST an.

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Kontakt

Entscheiden Sie, in welchen Bereichen wir Sie unterstützen dürfen. Verständlichkeit, Rechtssicherheit und Kosteneffizienz sind Ihnen sicher.

DOCX GmbH

 Technische Dokumentation
Markgrafenstraße 3
D-33602 Bielefeld
mail@@docx.de

+49 521 96720-30